Ihr Sachverständer für Brandschutz aus Braunschweig

Jan-Gabriel Scheller, M.Sc., M.Eng.

Sie haben Fragen rund um die Brandschutzplanung? Dann sprechen Sie mich gerne an. Ich nehme mir Zeit für Ihr Vorhaben.“

Büroinhaber: Jan-Gabriel Scheller

Vita

Gründung des Ingenieur- und Sachverständigenbüros KONTRABRAND® Brandschutzplanung in Braunschweig.

Mitarbeiter in der Prüfung des Brandschutzes nach PPVO im Ingenieurbüro Dipl.-Ing. Enrico Dammköhler (Prüfingenieur- / Prüfsachverständiger für Brandschutz) in Saarbrücken.

Auszug Projektreferenz:

  • Kinder- und Jugendpsychatrie, Saarbrücken
  • Hochhaus Geschäftsgebäude, Saarbrücken
  • Kindertagesstätte, Merzig
  • Grundschulen, Perl und Merzig-Schwemlingen
  • Hotel- und Seniorenresidenz, St. Ingbert


Freie Mitarbeit seit 2020

Projektleiter bei HHP Süd Sachverständige für Brandschutz GmbH in Ludwigshafen am Rhein.

Auszug Projektreferenz:

  • Stadthalle, Braunschweig
  • Mainfrankentheater, Würzburg
  • REWE Zentrallager, Wiesloch
  • Pflegewohnheim, St. Ingbert
  • Kindertagesstätte, Mannheim

Ingenieur für Brandschutz bei GATZ Ingenieure für Brandschutz in Helmstedt.

Auszug Projektreferenz:

  • Brunnentheater, Bad Helmstedt
  • Gebäude des DLR, Braunschweig
  • Schulen, Landkreis Helmstedt

Werkstudent im Ingenieurbüro Vössing GmbH in Hannover.

Praktikant beim Hochbau und Gebäudemanagement der Stadt Braunschweig.

Mitgliedschaften

In die Liste der Beratenden Ingenieure eingetragenes Mitglied.

Mitglied im größten technisch-wissenschaftlichen Verein Deutschlands.

VDI

Qualifikation und Anerkennungen

Nach DIN EN ISO/IEC 17024 zertifizierter Sachverständiger für den vorbeugenden und gebäudetechnischen Brandschutz

(Jährliche Qualitätskontrolle – QM-System)

Das Niveau einer Zertifizierungsprüfung bei der IQ-ZERT liegt auf gleicher Höhe wie das der öffentlichen Bestellung und Vereidigung in Deutschland.“ – IQ-ZERT

IQ-ZERT ist eine durch die DAkks akkreditierte Zertifizierungsstelle. Weitere Informationen zur Zertifizierung nach DIN EN ISO/IEC 17024 erhalten Sie u.a. beim BDSF sowie auf Wikipedia.

  • Geprüfter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz nach DIvB Richtlinie 100 (TU Kaiserslautern)
  • Geprüfter Sachverständiger für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)
  • Nachweisberechtigung im Brandschutz in Niedersachsen als geeigneter Sachverständiger gem. § 53 Abs. 2 NBauO
  • Eingetragen in die Liste der Nachweisberechtigten für Brandschutz der Architektenkammer Sachsen-Anhalt
  • Eingetragen in die Liste der Brandschutzplaner der Ingenieurkammer Saarland (Nachweisberechtigt nach Landesbauordnung)

Master of Engineering – Brandschutzplanung

Dreijährig weiterbildendes Fernstudium an der Technischen Universität Kaiserslautern.

Abschlussarbeit als schutzzielorientierte Analyse des horizontalen Rettungsweges in Form des notwendigen Flurs (pdf).

Master of Science – Bauingenieurwesen

Studium an der Technischen Universität Braunschweig mit der Vertiefungsrichtung Brandschutz am Institut für Baustoffe, Massivbau und Brandschutz (iBMB).

  • Abschlussarbeit mit Evakuierungssimulation mittels FDS Evac sowie Evakuierungsberechnung nach Predtetschenski und Milinski.

  • Studienarbeit über den Brandschutz bei Offshore-Windenergieanlagen.
  • Studienarbeit über die Berücksichtigung von Anforderungen des Brandschutzes bei Modernisierungs- / Instandsetzungsmaßnahmen an Bestandsimmobilien im Bereich des Hochbaus.


Bachelor of Engineering – Bauingenieurwesen

Studium an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst in Hildesheim / Holzminden / Göttingen.

  • Geprüfter Fachplaner für vorbeugenden Brandschutz (EIPOS)
  • Geprüfter Brandschutzbeauftragter nach vfdb-Richtlinie (TU Kaiserslautern)
  • Weiterbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (BG BAU/BfGA)

Laufende Fortbildung

  • BIM und Brandschutz – Grundlagen (EIPOS)
  • Braunschweiger Brandschutztage (iBMB TU Braunschweig)
  • EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz
  • Braunschweiger Brandschutztage (iBMB TU Braunschweig)
  • EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz in Dresden
  • Braunschweiger Brandschutztage (iBMB TU Braunschweig)
  • EIPOS-Sachverständigentage Brandschutz in Dresden

FeuerTrutz Kongress in Nürnberg

FeuerTrutz Kongress in Nürnberg